Wanderung am 10. Februar  2005

Haugs Besen in Hegenlohe 

 

 

Wenn uns beim Schnee und kalten Wind nichts besseres einfällt können wir ja etwas für die Bildung tun. Ein Museum - Besuch steht seit langem auf unseren Wanderalternativen. Soweit die Theorie. Treffpunkt und Zeit wurden von den heute vier Muskeltieren - Gerd musste zu einer Beerdigung - genau eingehalten. Schon die ersten Blickkontakte zeigten allerdings, dass die Bildung den kürzeren ziehen würde, zumal die Museen weder Rostbraten noch Trollinger bieten. Noch nicht! Nach ein paar Schritten wusste jeder, es geht Richtung Besen. Warum nicht? Übers Reichenbachtal und Thomashardt nach Hegenlohe zur Inge.
Habt ihr es gehört? Demnächst besucht unser Freund Bush Deutschland. Ja wie macht der das? Es ist doch einfach. Unser Außenminister Fischer erteilt das Visum, die Schlepperbande bringt ihn her und der Innenminister Schily sperrt alle Strassen, damit er nicht vom „Michel“ gestört wird! Tja, die Politiker sind schon ein besonderer Haufen. Keiner weiß, wie man es besser macht, aber alle wissen, wer Schuld ist und vor allem wann genau die Schuldzuweisung zu erfolgen hat. So ca. ein paar Wochen vor irgendwelchen Wahlen, wie derzeit. Wenn man bedenkt, dass die sogenannte Visa- Affäre fast drei Jahre alt ist hat die Opposition noch viel zu tun mit ihrem Geschwindigkeitstraining. So kann man nicht Weltmeister werden! Und was ist eigentlich mit der FDP? Was sagt sie dazu? Sie empfiehlt sich wärmstens!
Natur und die Tierwelt haben sich bei Schnee und Eis zurückgezogen und versteckt. Nicht die Inge. Freundliche Begrüßung und der Trollinger ist schon unterwegs. Rostbraten, Bratwürste und der Donnerstags-Haxen - es gibt jeden Donnerstag Haxen vom Backofen- haben, wie immer, sehr gut geschmeckt. Auf dem Rückweg hatte die Verdauung Priorität. Es war ruhig. Habt ihr es mitbekommen, wirft der Jannis ein. Die Fundamente der griechisch-orthodoxen Kirche wackeln derzeit gewaltig. Die oberen Hirten sind in Affären mit Sex, Drogen und Schmuggel verwickelt. Da können eure Politiker in die Lehre gehen!! 

 

 

             HOME                               Berichte-Übersicht                          nächster Bericht