Wanderung am 12. Mai  2005

Karlestein mit Grillen

 

 

Otmar phantasierte etwas von den guten Beziehungen der Muskeltiere zum Wettergott. Da muß sogar was dran sein. Denn das Wetter war so gut wie schon seit Tagen nicht mehr. Die Sonne schien prall vom Himmel.
Gutes Timing allemal zum Wurst-Grillen auf Waldemars Lieblingsfelsen. Wir werden der Gemeinde Strümpfelbach vorschlagen, den Karlestein umzubenennen in "Waldemar-Fels" bzw. "Waldemar on the rocks".

 Auf dem Hinweg wurde Gerd über seinen Lanzarote Urlaub gelöchert. Er schwärmte: Eine einzigartige Vulkaninsel mit noch rauchenden Schloten, auf denen man heutzutage noch grillen kann. (Wäre auch eine Alternative zum Karlestein). Die Insel wurde einstens geprägt vom Architekten Cesar Manrique, dessen Haus mitten in einem Vulkanfeld man besichtigen kann. Die Lavamasse kommt sogar durch sein Wohnzimmerfenster und die Partyräume und das Schwimmbad sind in Lavablasen im Untergeschoß. (Mal was anderes). Und 5 kg zugenommen hat der Gerd, trotz 14 Tagen nur Fisch und Salat. Kann er gut brauchen - im Gegensatz zu dem einen oder anderen Muskeltier.

Die politische Seite der Wanderung drehte sich mehr um die baldige Wahl in NRW. Welchen Job wohl der derzeitige MP Steinbrück in der Rot-Grünen Regierung erhält, wenn er die Wahl verliert. Ersetzt er den ehemaligen Hessen-MP und jetzigen Finanzminister Eichel, wie Waldemar vermutet?? Warum hat eigentlich die ehemalige MP von Schläfrig-Holstein keinen Ministerposten erhalten, wo doch sonst alle Wahlverlierer versorgt wurden? Aber wer versteht schon Rot-Grün!

Die Würste jedenfalls, die die Muskeltiere anschließend grillten waren nicht rot-grün, sondern appetitlich angebräunt - völlig unpolitisch!! Und haben hervorragend geschmeckt.

Zum "Nachtisch" haben wir über Otmars neuen Kompaß gerätselt, der laufend die Himmelsrichtungen änderte. Wie soll man sich da orientieren!? Bis schließlich ein Nagel im Tisch als Ursache entlarvt wurde. Dem Heimweg stand nichts mehr entgegen.

 

             HOME                               Berichte-Übersicht                          nächster Bericht