Wanderung am 7. Juli  2005

Kirnbachtal - Naturfreundehaus

 

 

Waldemar kommt hemdsärmelig, während die anderen drei Muskeltiere langarmige Jacken tragen. Roland sogar einen Pullover. Die gefühlte Temperatur ist offensichtlich erheblich abweichend von der tatsächlichen. Wie bei der gefühlten Teuerung des T-Euro. Und Waldemars Gefühle sind offenbar heute in Wallung. Und jeder hatte einen Schirm dabei - rein vorsorglich, denn man kann nie wissen bei dem Wetter der letzten Tage. Aber wir brauchten keinen, denn der Wettergott hatte Rücksicht genommen. Schröder hat mittlerweile wie gewünscht sein Mißtrauensvotum gewonnen. Das war für die Muskeltiere keine Überraschung. Eher Münteferings "Versprecher". Denn er sagt, er vertraut noch Schröder und enthält sich trotzdem der Stimme. Will er Interimskanzler werden, wenn der Bundespräsident den Bundestag nicht auflöst?? Nun, selbst diese Spekulation läßt alle kalt. Da bewegt uns mehr die angekündigte Nullrunde für Rentner in 2006. Angesichts der gefühlten und tatsächlichen Teuerung wird's also weiter rückwärts gehen. Da wird auch ein gefühlter und vielleicht tatsächlicher Politikwechsel nichts dran ändern.

Das Naturfreundehaus war gut besucht - mit den üblichen Verdächtigen. Der gefühlte Durst entsprach voll dem tatsächlichen und wurde befriedigt. Und schließlich kann man auch den Wurstsalat nicht trocken genießen.

 

             HOME                               Berichte-Übersicht                          nächster Bericht