Wanderung am 10.11. 2005

Roßwälden

 

 

Auf zum Karle nach Rosswälden! Um diese Jahreszeit, wo sich die Natur entblättert, sind die Wanderungen der Muskeltiere voll gespickt mit politischen Analysen und Ratschläge an die Politiker. Jetzt haben wir es. Die Stille politische Revolution der Ossis ist erfolgreich abgeschlossen. Der „Merkelismus“ ist da. Das war vorauszusehen. Die freundlichen „Aasgeier“ Koch und Stoiber sind gezähmt. Nun spielt der Stoiber den beleidigten „Kakadu“! Hat er noch alle Gurken im Glas? Wahrscheinlich ist die große Koalition doch die bessere Lösung. Die Alternative der „Jamaika“ Koalition roch zu sehr nach Sextourismus! Man kann eben nicht alles haben. Wer den Himmel auf Erden sucht hat im Erdkundeunterricht nicht aufgepasst!

Da alle Muskeltiere Rentner sind, sind natürlich die Themen „Null Runde“ und „Erhöhung des Rentenalters“ zentrale Diskussionspunkte. Diese Merkel, die „Inge Meisel“ der Nation hat womöglich vor uns wieder zu aktivieren! Wer weiß. Diese Politiker sind zu nichts zu gebrauchen, aber zu allem fähig! In einer Demokratie darf sich jeder mal fortpflanzen, murmelt ein Muskeltier. Ich habe neulich eine tolle schwäbische Werbung gesehen: Lust auf öffentlichen Verkehr? (Fahrplan-Auskunft für Busse). Diese Schwaben. Sie behaupten, dass sie alles können nur nicht hochdeutsch! Über öffentlichen Verkehr haben sie nie was gesagt! Oder: Muss meine Frau loswerden, suche gebrauchte Kettensäge. Sparsam waren sie immer, die „Schotten“ Europas!

Bei soviel Gesprächsstoff standen wir auf einmal vor dem „Ochsen“ in Rosswälden ohne es zu merken. Der Karle war auch schon da. Seine Mutter ist vor zwei Wochen gestorben. Wir haben seinen Schmerz respektiert und ihn in Ruhe gelassen. Das Weizenbier und die Bratwürste schmeckten, wie immer, ausgezeichnet. Es ist nun mal so: Die Bestimmung einer Sau ist gut zu schmecken! Auf den Rückweg nach Reichenbach wird weiterhin diskutiert und philosophiert. Ich habe gelesen, dass Frauen auf dezenten Männerschweiß wie Hunde auf Schinken reagieren! Dann lasse ich den morgendlichen Duschvorgang weg, sagt einer. Ob das hilft? Unangenehmer wäre es, wenn die Muskeltiere, nach der strapaziösen Wanderung nach Hause kommen und auf die Frage, wo das Essen ist, die Antwort bekommen: Ja Schatz, im Kochbuch, auf Seite 17!! Bevor die Muskeltiere die Tore Reichenbachs erreichen, muss noch das Thema Tod behandelt werden. Wann wird man offiziell als tot erklärt? Es gibt drei Versionen: Im Westen ist man tot, wenn keine Hirnpulse feststellbar sind. In Arabien, beim Herzstillstand und in Afrika, wenn der Penis erschlafft. Leben wir noch alle??

 

             HOME                               Berichte-Übersicht                          nächster Bericht