Wanderung am 12. Januar 2006

Roßwälden

 

 

 

Gesund und munter, wie immer, haben die fünf wandernden Muskeltiere das rettende Ufer, das neue Jahr, erreicht. Das Wanderziel war schon vor Wochen eingeplant. Nach Roßwälden zum Ochsen. Die bekannte Wanderstrecke über den Weiler hatte mit Schnee und Eis ein paar Überraschungen für die Muskeltiere. Kaum waren sie in der Nähe des Reichenbacher Freibades lag das erste Muskeltier auf den Rücken. Die glatte Eisfläche unter dem Schnee sorgte dafür, dass der sonst „dynamisch“ wirkende Jannis auf dem Rücken landete und das Bild einer in Not geratenen Schildkröte bot. Nicht lange, denn Hilfe kam sofort und nachdem die Knochen sortiert wurden ging es weiter. Gesprächstoff gab es genug. Große Koalition und die Ossi-Kanzlerin machen ihre Sache recht gut. Die Merkel mausert sich. Die ist ja nicht schlecht, aber mir wäre es lieber, wenn sie auch das Gesicht von Claudia Schiffer hätte! Niemand kann es allen Recht machen. Jetzt war der Roland dran. Auf einmal wurde er verdächtig ruhig. Er hatte seine Gründe. Er lag, nach vorne gebückt auf allen Vieren im Schnee. Als er wieder aufstand sahen wir seine blutenden Fingerrücken. Ich wollte nicht die Schildkröte mimen und jetzt das. Kurz vor dem Fischweiher zeigte der Jannis nochmals wie man es macht und lag wieder auf den Rücken. Ohne größere Blessuren, aber leicht humpelnd, ging es weiter. Im Ochsen war kein Karle und kein Christian zu sehen, dafür  aber eine recht muntere Sängerin, wie es sich herausstellte, mit zwei Männern. Als sie dann beim Verabschieden singend sich an die Muskeltiere gewandt sagte: "Ich brauche Männer wie Euch", wussten wir immer noch nicht was sie meint. Beim Anblick jedoch ihrer  bedauernswerten zwei Begleiter war es den Muskeltieren klar: Die können bei uns keine Mitglieder werden! Am Nebentisch entwickelte sich ein Gespräch mit sehr lauten Argumenten. “Ich sag dir bloß, wenn du so weiter machst haue ich dir eins über die Rübe, dass du glaubst, die drei Könige wären Staubsaugervertreter!“

 

             HOME                               Berichte-Übersicht                          nächster Bericht