Wanderung am 16. Februar 2006

Schurwaldbesen Hegenlohe

 

 

"Man muß dem Körper was bieten, daß sich die Seele darin wohlfühlt". Die sagte nicht nur Churchill, das sagen auch die Muskeltiere. Und so bieten sie ihrem Körper immer donnerstags was besonderes. Neben frischer Luft, ordentlicher Bewegung in der Regel auch was nahrhaftes. Wieder einmal gings durchs Kirnbachtal in Richtung Hegenlohe zum Schurwaldbesen. Doch der Hinweg war mit Glatteis "gepflastert". Während man auf der Ebene noch vorsichtig vorwärts kam, war's am Aufstieg auf die Höhe hoffnungslos. Absolut kein Vorwärtskommen. Waldemar schlug die Waldtrasse vor, das hiess querwaldein aufwärts. Und es funktionierte. Nach steilem Aufstieg und kleinem Umweg trafen wir nach einiger Mühe unsere bekannte Trasse wieder.
Die Olympiade in Turin wurde diskussionsmäßig nur wenig gestreift, schon eher Gesprächsthema waren die derzeitigen Fasnetsveranstaltungen im Lande und im Ländle. Der Friedrich Merz soll einen Teil seiner Rede beim Verleihen des `"Ordens wider den tierischen Ernst" in Aachen abgeschrieben haben. Und jetzt will die Autorin ihn verklagen. Hoffentlich war die Rede wenigstens gut. Keiner hat sie gehört, aber das wird recherchiert! Hoffentlich lohnt es sich.

Die Begrüßung im Besen war herzlich, aber noch weitaus herzlicher und inniger ging's später zu beim Abschied!! Otmar, der diesmal nicht dabei sein konnte- seine Franziska hatte Geburtstag- hat was vermißt! Gerd war nicht ganz auf dem Damm und begnügte sich heute mit Kaffee pur. Hoffentlich hilft dies!  Jannis und Roland ließen sich den traditionellen Rostbraten schmecken. Inge, die ihn diesmal höchstpersönlich zubereitet hat, kann es mindestens genauso gut, wie ihr gelernter Koch und Sohn. War einfach lecker.

PS.:
Zu dem Unterhosenverbrauch deutscher Männer im Vergleich zu Beckham (siehe Bericht von letzter Woche) läßt sich noch ergänzen: Mit einer Damenunterhose von 1950 konnte man noch ein ganzes Fahrrad putzen, mit einer von heute nur noch den Ständer.

 

 

             HOME                               Berichte-Übersicht                          nächster Bericht