Wanderung am 12.Februar 2009

Schurwaldbesen Hegenlohe

 

Auf zu Corinna. Wer ist denn das? Aber Jannis, oder war es der Otmar, Du hast doch die ganze Zeit mit deinem alten Lied „Corinna Corinna“ die junge Frau verwirrt. Weißt Du das nicht mehr? Inzwischen haben wir fast alles über die Corinna von der Corinna herausgestreichelt, was man halt bei Beachtung der roten Linie von den allgemeingültigen 30 Zentimetern Entfernung streicheln kann. Sie ist also Inges Schwiegertochter, nicht nur jung und attraktiv, sie ist auch kosmopolitisch bewandert. An einem Punkt war sie allerdings hartnäckig. Sie hat noch nicht ihre Handy-Nr. herausgerückt! Wir arbeiten an diesem komplexen Thema.
Diese Karnevalszeit macht den Muskeltieren auch zu schaffen. Karneval bedeutet doch fremdgehen zu fremder Musik. Zur Vereinfachung lassen wir halt „Musik“ weg! Rentner haben ja mit dem Rest genug zu tun. Da hat einer gelesen: „Rauchen kann tödlich sein“. Und sofort das Rauchen aufgegeben. Das gleiche tat er mit Alkohohl. Als er dann allerdings las „Sex kann tödlich sein" hörte er auf zu lesen!! Sex ist halt eine filigrane und spröde Materie!

Wenn unseren Lesern der heutige Wanderbericht ohne Wandern etwas einseitig vorkommt, sagen wir: Das ist unsere Hymne an die lustige Karnevalszeit. Helloow, Naroow, Helaaf und sonst was ihr wollt!

IM

             HOME                               Berichte-Übersicht                          nächster Bericht